Bundesweite Kanzlei für Strafrecht                                                                                                                                           

          

  

Home
Strafverteiger Louis
Rechtsgebiete
Kanzleiprofil
Kanzleibilder
Kontakt zum Anwalt
E - Mail Anfragen
Download
Archiv
Presseberichte
Straftaten
Tips: Strafverfahren
Links: Strafrecht
Kooperationen
Karriere
Buerogemeinschaft
Criminal Defender
Advocaat Strafrecht
Impressum

Rechtsanwalt & Strafverteidiger Clemens Louis

Bismarckstr. 7  45128 Essen     

Tel:            0201 - 310 460 - 0  Fax:            0201 - 310 460 - 20 @: info@re  

info@rechtsanwalt-louis.de www.rechtsanwalt-louis.de www.strafverteidiger-louis.de

Bundesweite Strafverteidigung an allen Amts- und Landgerichten in Deutschland

E- Mail Anfragen werden binnen 12 Stunden beantwortet

Pflichtverteidiger auf Anfrage

Choose your Language:

  Deutschland USA Flagge Niederlande

German Criminal Defence Lawyer and Member in the Council of the Bars and Law Societies of the European Union

Advocaten Strafrecht Duitsland

RA Louis ist Mitglied:

Anwaltsverein Essen

 

       

        Rechtsanwälte

        und

        Strafverteidiger

        Bundesweite Strafverteidigung

            Ermittlungsverfahren / Strafverfahren / Haftsachen

              

                        

 

 Informationen zu Straftaten:               Top 100 Tipps und Tricks zum Strafverfahren:

Straftaten A - C

Alkohol im Straßenverkehr

Arztstrafrecht & Arzthaftungsrecht

Aussetzung

Bandendiebstahl

Bedrohung

Beitragsvorenthaltung

Beleidigung

Beleidigung auf sexueller Basis

Besonders schwere Brandstiftung

Besonders schwere Fall des Diebstahls

Betäubungsmitteldelikte: Handel & Besitz & Anbau & Schmuggel bzw. unerlaubte Einfuhr von geringen & nicht geringen Mengen an BtM

Betäubungsmittelstrafecht & Betaübungsmittelstrafverfahren

Betrug

Brandstiftung

Brandstiftung mit Todesfolge

Computerbetrug

Computersabotage

Straftaten D - F

Datenveränderung

Diebstahl

Diebstahl geringwertiger Sachen

Diebstahl mit Waffen

Drogen am Steuer

Drogendelikte

Eidesgleiche Bekräftigung

Einbruchdiebstahl

Eingehungsbetrug

Erpressung

Exhibitionistische Handlungen

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Fahrlässige Brandstiftung

Fahrlässige Körperverletzung

Fahrlässige Körperverletzung im Straßenverkehr

Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss

Falschaussage

Falsche uneidliche Aussage

Falsche Verdächtigung

Falsche Versicherung an Eides Statt

Falschgeld: in Verkehr bringen

Fischwilderei

Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger

Freiheitsberaubung

Straftaten G - J

Gefährdung des Straßenverkehrs

Gefährliche Körperverletzung

Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr

Geldfälschung

Geldwäsche

Gewalttäter Sport

Hausfriedensbruch (schwerer)

Hehlerei

Hund - fahrlässige Körperverletzung

Internetbetrug - Ebaybetrug

Inverkehrbringen von Falschgeld

Immobilienbetrug

Straftaten K - L

Kampfhunde

Körperverletzung

Körperverletzung im Amt

Körperverletzung (gefährliche)

Körperverletzung (fahrlässige)

Körperverletzung mit Todesfolge

Kontoeröffnungsbetrug

Kreditbetrug

Kreditkartenmissbrauch

Kunstfehler & Behandlungsfehler durch Arzt - Körperverletzung

Landfriedensbruch

Leistungserschleichung (Schwarzfahren)

Lohnwucher

Straftaten M - O

Markenrechtsverletzung

Meineid

Missbrauch von Scheck- und Kreditkarten

Misshandlung von Schutzbefohlenen

Mord

Nachstellung / Stalking

Nichtanzeigen geplanter Straftaten

Nötigung

Nötigung im Straßenverkehr

Straftaten P - R

Polizei: Entwicklungen im Selbst- und Fremdbild

Raub

Raubkopierer & Raubkopien & Filesharing

Räuberische Erpressung

Räuberischer Diebstahl

Räuberischer Angriff auf Kraftfahrer

Straftaten S - U

Sachbeschädigung

Scheckbetrug

Scheckkartenmissbrauch

Schwarzarbeit

Schwere Brandstiftung

Schwere Körperverletzung

Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern

Schwerer Landfriedensbruch

Schwere Raub

Sexualstraftaten

Sexuelle Handlungen vor Kindern

Sexuelle Nötigung

Sexueller Missbrauch unter Ausnutzung eines Beratungs-, Behandlungs- oder Betreuungsverhältnisses

Sexueller Missbrauch von Jugendlichen

Sexueller Missbrauch von Kindern

Sexueller Missbrauch von Kindern mittels Einwirkung von Schriften

Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen

Sexueller Missbrauch von Widerstandsunfähigen Personen

Steuerstrafrecht

Störung der Totenruhe

Softwarepiraterie

Strafvereitelung

Subventionsbetrug

Tötung auf Verlangen

Totschlag

Trunkenheit im Straßenverkehr

Üble Nachrede

Unerlaubte Einfuhr von Betäubungsmitteln: Cannabis - Haschisch - Marihuana

Unerlaubter Besitz von Betäubungsmitteln: Cannabis - Haschisch - Marihuana

Unerlaubter Anbau von Betäubungsmittel / Plantage: Cannabis - Haschisch - Marihuana 

Unerlaubter Handel mit BtM: Cannabis - Haschisch - Marihuana

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort  - Unfallflucht -

Unterlassene Hilfeleistung

Unterschlagung

Untreue

Urheberrechtsverletzungen

Urkundendelikte

Urkundenfälschung

Urkundenunterdrückung

Straftaten V - X

Verbreitung & Besitz von Kinderpornographie

Verbreitung & Besitz von Kinderpornographie: Erkennungsdienstliche Behandlung

Vergewaltigung

Verleitung zur Falschaussage

Verletzung der Unterhaltspflicht

Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes

Verletzung des Briefgeheimnisses

Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereich durch Bildaufnahmen

Verleumdung

Versicherungsbetrug

Versicherungsmissbrauch

Verstoß gegen das BtMG

Verstoß gegen das BtMG: Cannabis, Marihuana, Haschisch

Verstoß gegen das BtMG: Kokain - Heroin

Verstoß gegen das BtMG: Amphetamin

Verstoß gegen das Gesetz zur Regelung der gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung

Verstoß gegen das SchwarzArbG

Verstoß gegen das Waffengesetz

Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

Vollrausch

Vorbereitung der Fälschung von Geld und Wertzeichen

Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt

Vortäuschung einer Straftat

Warenbetrug

Warenkreditbetrug

Wertzeichenfälschung

Widerstand gegen einen Vollstreckungsbeamten

Wirtschaftsstrafrecht

Wirtschaftskriminalität

Wohnungseinbruchdiebstahl

Generelle Informationen

Strafverteidiger Clemens Louis

Tips & Tricks des Strafverteidigers

Die einzelnen Straftaten

Rechtsgebiete

Jugendstrafrecht

Verkehrsstrafrecht

Betäubungsmittelstrafrecht

Haftsachen

Zivilrecht

Für Anwälte

Korrespondenzmandate im Strafrecht

Juristische Suchmaschinen

Juristische Portale

Urteile & Presse

International & European Clients

German Criminal Defence Lawyer

Weitere Informationen:

Ermittlungsverfahren /Ermittlungen

Beschuldigtenvernehmung

Strafbefehl und Einspruch  

Strafbefehlsverfahren

Einstellung des Verfahrens

Freispruch & Verteidigung

Zeugenbetreuung

Hausdurchsuchung & 

Durchsuchungsbeschluss &

Durchsuchungsprotokoll

Vorläufige Festnahme

Privatklageverfahren

Klageerzwingungsverfahren

Strafantrag u. Strafanzeige

Verhandlung / Hauptverhandlung

Kosten / RVG & Honorar               

Revision / Rechtsmittel

Berufung / Rechtsmittel

Jugendstrafrecht/

Strafvollstreckungsverfahren

Untersuchungshaft            

Strafvollzug / U-Haft

Haftbefehl / Internationaler Haftbefehl

 

 

 

 

Als Strafverteidiger & Pflichtverteidiger

vertreten wir Sie u.a. an den Amts- und Langerichten in der BRD:

München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Nürnberg, Dresden, Wuppertal, Bielefeld, Mannheim, Bonn, Berlin, Hamburg, Mannheim, Wiesbaden, Bremen, Augsburg, Oldenburg, Osnabrück, Braunschweig, Göttingen

Regelmäßig werden Mandanten aus:

Polen, USA, Rumänien, Litauen, Albanien, Spanien, Russland, Holland, Frankreich, Türkei, und anderen Ländern

betreut.

Weitere Infos über Rechtsanwältin Michaelis unter:

http://www.rechtsanwaeltin-michaelis.de

Mitglied bei und im:

 

Tipps und Tricks im Ermittlungsverfahren, lassen Sie sich auf nichts anderes ein:

Warum brauche ich einen Anwalt im Ermittlungsverfahren?

Kann ich im Ermittlungsverfahren nicht einfach selber die Ermittlungsakte einsehen?

Was ist ein Ermittlungsverfahren?

Was ist zu beachten, wenn Sie durch Richter, Staatsanwalt oder Steuerfahndung vernommen werden?

Was tun, wenn Sie die Polizei, der Bundesgrenzschutz, Bundespolizei, Zoll, Zollfahndungsamt, oder die Steuerfahndung aufsucht?

Was ist, wenn ich bei der Beschuldigtenvernehmung nicht in Bezug auf meine Rechte als Beschuldigter belehrt wurde?

Muss ich es dulden, dass Fingerabdrücke und Fotos von mir genommen bzw. angefertigt werden?

Kosten des Strafverfahrens: Geld sparen:

Geld sparen durch solide Strafverteidigung; Wie geht das?!

Was kostet eigentlich ein Strafverteidiger?

Wer hat die Kosten eines Strafverfahrens zu tragen? 

Wann bekomme  ich einen Pflichtverteidiger?

Wie kann ich Strafverteidiger Louis als Pflichtverteidiger beiordnen lassen?

Sie haben eine Anklage mit dem Zusatz: "Ihnen soll ein Pflichtverteidiger beigeordnet werden. Sie können binnen einer Woche einen Anwalt Ihrer Wahl (Ihres Vertrauens) benennen. Anderenfalls wird das Gericht von Amts wegen Ihnen einen Pflichtverteidiger beiordnen.": Sie können uns als Ihren Vertrauensanwalt / Anwalt Ihrer Wahl benennen!

Pflichtverteidiger für Bochum - Bottrop - Dortmund - Duisburg - Essen - Gelsenkirchen - Hagen - Hamm - Herne - Mülheim an der Ruhr - Oberhausen - Recklinghausen - Unna - Wesel - Ennepe - Ruhr - Kreis!

Der Strafverteidiger, Ihr einziger Freund:

Warum brauche ich überhaupt einen Verteidiger im Strafverfahren? 

Wie läuft eine anwaltliche Beratung im Strafrecht bei Rechtsanwalt Clemens Louis ab?

Die vorläufige Festnahme! Notfall ! Jetzt reagieren!

Was tun bei einer vorläufigen Festnahme durch Polizei, BGS, Zoll, Zollfahndungsamt, Hauptzollamt oder Steuerfahndung?

Wie verläuft eine vorläufige Festnahme und welche Möglichkeiten hat nun der Verteidiger?

24h Strafverteidiger Notfalltelefon bei einer Festnahme

Die Hausdurchsuchung! Eingriff in Ihre vier Wände!

Wie verhalte ich mich bei einer Hausdurchsuchung?

Vorladung zur Erkennungsdienstlichen Behandlung - Fingerabdrücke - Lichtbilder DNA-Analyse / Speichelprobe!

Die Erkennungsdienstliche Behandlung!

Woraus kann Ihre DNA Spur gewonnen werden: Blut, Hautpartikel, Speichel, Sperma?

Wer darf eine Entnahme von  Körperzellen: DNA anordnen?

Wann darf das DNA (Genmaterial) in der sog. DNA-Datei bzw. Datenbank gespeichert werden?

Wann genau liegt der Tatbestand vor. dass wiederholt begangene Straftaten vorliegen?

Rechtsanwalt & Strafverteidiger Louis: Verteidigung bei DNA - Analyse

Telefonüberwachungen: Die Polizei und Staatsanwaltschaft hört mit!

Wann darf mein Telefon & Handy überhaupt abgehört werden?

Wie häufig sind Telefonüberwachungen von Mobiltelefonen („TÜ“)?

Wie läuft eine Telefonüberwachung in der Praxis ab?

Bei welchen Taten darf mein Telefon & Mobiltelefon abgehört werden?

Wie merke ich, ob mein Telefon überwacht wird?

Was ist ein IMSI-Catcher?

Internet Telefonie: Eine sichere Alternative zu telefonieren?

Ich habe eine Anklageschrift zugestellt bekommen! Höchste Zeit für eine Strafverteidigung!

Was passiert, wenn Sie eine Anklageschrift durch ein Gericht erhalten?

Was passiert, wenn der Angeklagte  einfach nicht zur Hauptverhandlung kommt?

Was kann der Strafverteidiger gegen eine Anklageschrift und den Eröffnungsbeschluss machen ?

Ist überhaupt ein Strafantrag bzw. Strafanzeige gestellt worden und was ist wenn dieser zurückgezogen wurde?

Strafklageverbrauch? Keine Doppelbestrafung Ihrer Person!

Sind Sie überhaupt verhandlungsfähig?

Keine Anklage, wenn die Straftat verjährt ist! Wir überprüfen die Verjährung

Mir steht eine Gerichtsverhandlung bevor! Ich brauche einen Strafverteidiger für das Amtsgericht, Schöffengericht, Jugendschöffengericht oder Landgericht!

Bekannt sind Strafverfahren aus Gerichtsshows. Ist das in Wirklichkeit denn auch so?

Wie verhalte ich mich als Angeklagter vor Gericht?

Wie läuft eine Hauptverhandlung ab?

Werden bei einer Gerichtsverhandlung andere Personen und die Presse zusehen und mithören dürfen?

Muss man sich vor Gerichten als Angeklagter „zur Sache einlassen“?

Wie wichtig ist ein Geständnis?

Kann der Angeklagte Zeugen benennen und laden?

Müssen Familienmitglieder gegen den Angeklagten  aussagen?

Wie wichtig sind Zeugen und ihre Befragung?

Wie wichtig ist das letzte Wort des Angeklagten?

Ich bin besorgt, dass ein Richter in meinem Strafprozess befangen ist. Was mache ich?

Kann ein Staatsanwalt wegen Besorgnis der Befangenheit abgelehnt werden?

Welche Rechmittel stehen mir gegen das Urteil zur Verfügung, wenn mein Ablehnungsgesuch zu Unrecht verworfen wird?

Wie ist ein Strafurteil aufgebaut?

Der Zeuge im Strafverfahren! Was erwartet mich?

Wann und warum brauche ich als Zeuge einen Rechtsanwalt?

Wie viel kostet der Beistand eines Strafverteidigers für einen Zeugen?

Bekomme ich als Zeuge Fahrtkosten erstattet?

Welche Rechte haben Zeugen im Strafverfahren: Aussageverweigerungsrecht & Zeugnisverweigerungsrecht: verlobt, verheiratet, verschwägert?

Muss ich als Zeuge erscheinen, wenn ich von der Polizei geladen werde?

Muss ich als Zeuge erscheinen, wenn ich vom Gericht geladen werde, Muss ich den Termin wahrnehmen?

Ich sage als Zeuge aus, aber will nicht ganz bei der Wahrheit bleiben. Ist das gefährlich?

Müssen Familienmitglieder gegen den Angeklagten  aussagen?

Was ist, wenn ich als Zeuge bei der Polizei aussage und dann in der späteren Hauptverhandlung von meinem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch mache?

Wie wichtig sind Zeugen und ihre Befragung?

Absprachen im Strafprozess: Der Deal mit dem Richter und Staatsanwalt: Die Waffe des Strafverteidigers!

Verfahrenabsprache vor dem Amtsgericht & Schöffengericht und Landgericht – Der Deal im Strafprozess: Was ist das?

Die Absprache im Strafprozess mit der Staatsanwaltschaft: Die Waffe des Verteidigers!

Sind Absprachen im Strafprozess zulässig: Staatsanwälte und Richter als fairer Partner?

Darf dem geständigen Angeklagten eine feste Strafe in einer Absprache durch das Gericht in Aussicht gestellt werden?

Das Gericht sagt bei dem Deal zu, es werde eine bestimmte Strafobergrenze nicht überschreiten. Ist dies zulässig?

Einstellung und Freispruch im Strafverfahren! Mein Ziel!

Einstellung des Verfahrens und Freispruch: Ist das denn realistisch? 

Was bedeutet eine Einstellung des Verfahrens?

Freispruch aus Mangel an Beweisen! Der Grundsatz: „In dubio pro reo“!

Welche Beweise gibt es, welche Beweisanträge kann ich stellen?

Wann besteht ein Verbot einen Beweis zu erheben, wann darf ein Beweis nicht verwertet werden: Beweisantrag?

Die giftige Frucht des Beweisbaums!

Wie und wie hoch werde ich bestraft?

Welche Strafe erwartet mich?

Welche Strafen können gegen Sie verhängt werden?

Wann wird eine Geldstrafe verhängt: Tagessatz & Tagessatzhöhe in Euro? 

Wie berechnet sich eine Geldstrafe: Was ist angemessen?

Was ist eigentlich eine Bewährungsstrafe: Bewährungswiderruf?

Wo finde ich die Bewährungshilfe in Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Marl und Mülheim, Dortmund, Duisburg, Borken, Münster, Bochum?

Was ist der Unterschied zwischen einem Fahrverbot und der Entziehung der Fahrerlaubnis?

Wann wird ein Ausländer wegen besonderer Gefährlichkeit ausgewiesen?

Ich bin unzufrieden mit dem Urteil: Revision und Berufung?

Welche Rechtsmittel stehen dem Verurteilten zur Verfügung, welche Frist muss ich beachten, welchen Antrag stellen?

Berufung zum Landgericht!

Revision zum Bundesgerichtshof!

Wiederaufnahmeverfahren!

Wiederaufnahmeverfahren bei einem Fehlurteil?

Das Wiederaufnahmeverfahren bei Fehlurteilen!

Wie stehen die Chancen für ein Wiederaufnahmeverfahren?

Wann ist ein Wiederaufnahmeverfahren gegen rechtskräftig abgeschlossene Urteile zulässig?

Wann ist das Wiederaufnahmeverfahren zulässig?

Welche Ziele können mit dem Wiederaufnahmeverfahren verfolgt werden?

Wie kann ich selber prüfen, ob mein Antrag überhaupt zulässig wäre?

Welcher Wiederaufnahmegrund ist in der Praxis von erheblicher Bedeutung?

Was sind "neue Tatsachen und "neue Beweismittel" beim Wiederaufnahmeverfahren?

Was für Folgen hat ein Strafverfahren für meinen Arbeitsleben? Vorbestraft?

Ab wann gilt man als vorbestraft und was wird in das Führungszeugnis eingetragen?

Erfahren andere Personen (insb. der Arbeitgeber / Kündigung) von meinem Strafverfahren? Kann ich entlassen werden? Verdachtskündigung?

Wann wird der Eintrag in das Bundeszentralregister (BZR) getilgt?

Woher bekomme ich ein polizeiliches Führungszeugnis (insb. bei der Stadt Essen)?

Die Untersuchungshaft und ihre Folgen:

Wann muss man damit rechnen, in Untersuchungshaft zu kommen?

Wie lange darf eine Untersuchungshaft denn angeordnet werden?

Wie kann ich mich (oder mein Verteidiger sich) gegen die Untersuchungshaft zur Wehr setzen: Haftprüfung & Haftbeschwerde?

Wie kann ich in Erfahrung bringen ob, wo jemand in Untersuchungshaft oder im Gefängnis ist?

Das Jugendstrafverfahren und der Jugendliche Täter!

Wann wird das Jugendstrafrecht angewendet? 

Welche Sanktionen werden im Jugendstrafrecht verhängt: Arbeitsstunden, Wochenendarrest, Dauerarrest, Jugendstrafe?

Wann ist das Jugendgericht, wann das Jugendschöffengericht zuständig?

Wie werde ich als Ersttäter z.B. für einen Diebstahl nach Jugendstrafrecht bestraft?

Wie soll ich mich als Elternteil verhalten, wenn mein Sohn / meine Tochter straffällig wird?

Welche Personen sind an einem Jugendstrafverfahren beteiligt: Jugendrichter, Jugendgerichtshilfe, Staatsanwalt und Verteidiger?

Was wird im Straf- und Erziehungsregister eingetragen?

Wie lange bleibt ein Eintrag im Straf- und Erziehungsregister?

Welche Jugendgerichtshilfen gibt es in Essen?

Wie stelle ich Strafanzeige und Strafantrag gegen einen Täter?

Gegen mich hat jemand eine Straftat begangen. Was mache ich nun?

Was ist denn nun der Unterschied zwischen Strafantrag und Strafanzeige?

Ist die Polizei & Staatsanwaltschaft verpflichtet bei Straftaten einzuschreiten und diese zu verfolgen?

Wie lange kann ich nach der Tat noch Anzeige erstatten?

Kostet mich die Strafverfolgung etwas?

Darf man selber bei der Strafverfolgung mitwirken?

Das Verfahren gegen den Täter wurde eingestellt oder die Staatsanwaltschaft hat mich auf den Privatklageweg verwiesen. Was nun?

Ich habe einen Strafbefehl vom Amtsgericht bekommen! Ich will Einspruch erheben!

Was ist ein Strafbefehl?

Was kann und sollte ich bei Erhalt eines Strafbefehls machen?

Lohnt es sich gegen einen Strafbefehl Einspruch einzulegen?

Was passiert, wenn ich Einspruch gegen einen Strafbefehl einlege?

Untersuchungshaft - U-Haft - Stellungsbefehl - Verlegung in den offenen Vollzug - Besuchstermin in der JVA: Ihre Antworten auf Ihre Fragen zur JVA:

Wann muss ich damit rechnen in U-Haft zu kommen?

Wie lange darf die Untersuchungshaft angeordnet werden: Der Haftbefehl entscheidet ! Internationaler Haftbefehl ?!

Wie kann ich mich als Verteidiger gegen die Untersuchungshaft zur Wehr setzen? Was ist ein Haftprüfungstermin?

Wie kann ich in Erfahrung bringen, wo jemand in U-Haft sitzt ?

Vollstreckungsrechliche Fragen und Strafvollzug:

Verlegung in eine andere Anstalt: Hat der Gefangene ein Recht auf eine Verlegung?

Wann kann grundsätzlich eine Verlegung in eine andere Anstalt erfolgen?

Wann kann eine Verlegung in den offenen Vollzug erfolgen?

Wann ist eine Verlegung in den offenen Vollzug nicht möglich?

Wann muss ich mit einer Rückverlegung vom offenen in den geschlossenen Vollzug rechnen?

Nebenklage - Nebenkläger - Opferrecht:

Was ist Ziel der Nebenklage?

Was Kostet ein Nebenkläger und wann kann ich einen beauftragen?

Straftaten gegen das Leben und die sexuelle Selbstbestimmung

Eltern: Wie verhalte ich mich bei einem Missbrauchsverdacht?

Zeugenvernehmung - richterliche Vernehmung und Akteneinsicht

Beweisanträge - Fragerrecht - Ausschluss der Öffentlichkeit

Nebenklage: Sexueller Missbrauch an Kindern

Unterbringung in der Sicherungsverwahrung, § 66 StGB

Verteidigung bei dem Beweisantrag / richterlichen Hinweis: SV

Bei welchen Delikten kann die anschließende Sicherungsverwahrung verhängt werden?

Welche Voraussetzungen müssen für eine anschließende SV vorliegen?

Gilt die SV auch für Jugendliche und Heranwachsende?

Fragen und Antworten bei: Verstoß gegen das BtMG! Louis & Michaelis bietet Antworten auf Fragen rund um das Spezialthema Betäubungsmittelstrafecht:

Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das BtMG: Die Vorladung zur Beschuldigtenvernehmung

Erkennungsdienstliche Behandlung: Was mache ich bei einer Vorladung zu einer ED - Behandlung wegen BtM?

Wie kann ich für einen Verstoß gegen das BtMG bestraft werden?

Anwaltskosten bei der Verteidigung eines Ermittlungsverfahrens / Strafverfahrens wegen des Verstoßes gegen das BtMG

Jemand hat mich mit seiner Aussage bei der Polizei belastet, dass ich mit Drogen Handel treibe bzw. diese besitze: Was nun?

Untersuchungshaft & Haftbefehl: Wir besuchen Sie in der JVA, beantragen eine Haftprüfung / Haftbeschwerde und kümmern uns um Ihre Angehörigen.

Sie haben eine Anklageschrift wegen Verstoß gegen das BtMG erhalten: was nun?

Ich habe eine Anklageschrift mit dem Zusatz: "Ihnen soll ein Pflichtverteidiger beigeordnet werden. Sie können binnen einer Woche einen Anwalt Ihrer Wahl benennen. Anderenfalls wird das Gericht von Amts wegen Ihnen einen Pflichtverteidiger beiordnen." erhalten. Wie kann ich Rechtsanwälte Louis und Michaelis als Pflichtverteidiger einsetzen?

§ 31 BtMG: Strafmilderung und Absehen von Strafe: eine Waffe des Verteidigers.

Der Deal im Drogenprozess: Ansprachen und ihre Vor- und Nachteile.

Ich habe einen Strafbefehl wegen dem Verdacht des Verstoßes gegen das BtMG erhalten: Besitz oder Einfuhr einer geringen Menge an Drogen.

Mein Telefon wurde wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das BtMG abgehört. Was bedeutet dies für mein Verfahren?

Bei mir hat eine Hausdurchsuchung stattgefunden. Nehmen Sie Kontakt zu unserer Kanzlei auf!

Einfuhrschmuggel: Einfuhr einer geringen / nicht geringen Menge an BtM

Jugendstrafrecht: Verstoß gegen das BtMG - Jugendgericht / Jugendschöffengericht

Therapie statt Strafe: Zurückstellung der Freiheitsstrafe nach § 35 BtMG!

Illegaler Anbau von BtM: Hausdurchsuchung bei einer Plantage - Ermittlungs- und Strafverfahren gegen Homegrower

Sexualstrafrecht:

Louis & Michaelis verfügt über eine individuelle Informationsseite zu Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung. Dort werden selektive Informationen zu die einzelnen nachstehenden Delikte geboten:

Sexuelle Nötigung / Vergewaltigung / Beleidigung auf Sexueller Grundlage - Basis / Besitz von Kinderpornographie / Verbreitung von Kinderpornographie / Verbreitung von Tierpornographie / Verbreitung von pornographischen Schriften / Erkennungsdienstliche Behandlung bei Besitz und Verbreitung von Kipo / Sexueller Missbrauch an Kindern / Schwerer sexueller Missbrauch an Kindern / Förderung sexueller Handlung an Minderjährigen / Sexueller Missbrauch unter Ausnutzung eines Beratungsverhältnis, einer Behandlungsverhältnis, eines Betreuungsverhältnis / Sexueller Missbrauch von Jugendlichen / Sexueller Missbrauch von widerstandsunfähigen Personen / Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen / Exhibitionistische Handelungen / Erregung öffentliches Ärgernisses /  Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen / Untersuchungshaft / Hausdurchsuchung

Bei einer Hausdurchsuchung & Strafverteidigung:

Als Strafverteidiger & Pflichtverteidiger verteidigen wir Sie u.a. in den Städten:

Bochum - Bottrop - Dortmund - Duisburg - Essen - Gelsenkirchen - Hagen - Hamm - Herne - Mülheim an der Ruhr - Oberhausen - Recklinghausen - Unna - Wesel - Ennepe - Kleve - Münster - Krefeld - Köln - Bocholt - Ahaus - Lüdinghausen - Nordhorn - Siegen - Dinslaken -   Geldern - Haltern - Marl - Dorsten - Gladbeck - Hattingen - Sprockhövel - Gütersloh - Coesfeld - Borken - Dülmen - Rheine - Senden - Nottuln - Gronau - Paderborn - Detmold - Arnsberg - Lingen - Glanerbrücke - Nordhorn - Bad Bentheim

In unserem Einzugsbiet gewährleisten wir Ihnen nämlich einen kurzfristigen Besuch bei einer Festnahme bzw. Untersuchungshaft

Mitgliedschaften:

 

 

 

 

 

Angebot für eine Bürogemeinschaft durch Louis & Michaelis:

Link 1

Link 2